Dr. Ditta Gehrmann ∗ Blog

Portrait

Ende der fünfziger Jahre in Hamburg geboren, ging ich schon vor der Wende nach Berlin.
Ich bin promovierte Kunsthistorikerin und seit einem Vierteljahrhundert mit meinem Mann verheiratet. Nach einem reichen Berufsleben in vielen unterschiedlichen Bereichen habe ich mich 2014 als Bestatterin selbständig gemacht.
Die vielen Jahre, die ich nun als Bestatterin arbeite, Reden halte und die Menschen begleite, haben mir gezeigt, dass es wichtig ist, neue Umgangsformen für die Wendepunkte im Leben zu finden. Umgangsformen, die die spirituelle Tiefe des Lebens berücksichtigen. Und so ist es nur logisch, die Begleitung von Taufen und Hochzeiten in mein Repertoire aufzunehmen.

Im Mittelpunkt meiner Tätigkeit steht immer der Mensch. Darum mache ich auch so gerne Hausbesuche, weil ich dort im Zuhause tiefer erfahren kann, was für einem Mensch ich gerade begegne.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.